DV-Nordrhein
DV-Nordrhein: Projekte
Projekte und Installationen

  • Ein Warenwirtschaftsystem für einen modernen Möbeldesigner. Das System ermöglicht die Verwaltung aller Produktionsstätten und Läger Europaweit. Bestellungen und Aufträge können sowohl zentral vom Stammsitz wie auch dezentral in der einzelnen Niederlassungen verwaltet werden. Auftrags- und Bestellverwaltung kommuniziert aus dem System heraus über eMail und Telefax mit externen Geschäftspartnern.

    Aus dem Warenbestand kann vollkommen automatisch ein bebilderter Katalog erstellt werden.      



  • DreMa Elektronische-Stempeluhr, Zeiterfassungs- und Auftragsverwaltungssystem im mittelständischen Maschinenbaugewerbe. Mit Lohn- und Arbeitszeit-Verwaltung, Maschinen- und Arbeitszeitkosten Kalkulation, Material- und Kostenstellenwirtschaft, Rechnungsstellung.

  • Stempeluhr im Internet zur Erfassung von Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter. Mit Webbrowser-basierender Oberfläche zur dezentralen Nutzung.

    Vor Ort ist nur ein einfacher Internetanschluss mit einem Browser notwendig.



Anmedung im Internet

Stempeln eines Mitarbeiters

  • IVK Dezentrale Verwaltung für die Integrierte-Versorgung-Karpaltunnelsyndrom von koorperierenden Ärzten, Klinken und ambulante Operationszentren.

    Eine Webappliktion, die über verschlüsselte Internetverbindungen die Organisation der ärztlichen Behandlungen aller Teilnehmer gemeinsam ermöglicht.





  • UniPharm Apotheken-Warenwirtschaftssystem im Pharmaziehandel unter Microsoft-WindowsTM als Nachfolgesystem des erfolgreichen ApoDruck.

    Das Programm wird vertrieben vom Unipharma-Verlag.


  • ApoDruck - Ein Apotheken-Verwaltungsprogramm der ersten Stunde. Eine Warenwirtschaftssystem im Pharmaziehandel unter Microsoft-DOSTM mit Installationen in Apotheken in Deutschland

  • Auftragsabwicklung mit Produktionssteuerung und Warenwirtschaft für Webereien unter MS-DOS und MS-Windows mit Delphi und Novell-Netz

  • Frequenzdatenbank und Steuerung für Grundig Satellit 900 unter Microsoft-WindowsTM und der Datenbank Microsoft-AccessTM. Darstellung der Anzeige des Grundig Satellit 900 im Computer zur Steuerung über die Frequenzdatenbank

  • BOS-Info 2000: Neue Version der BOS-Info '99 mit den Frequenzen der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste (BOS-Frequenzen).
    Neues Erscheinungsbild im Microsoft-Windows 2000TM Stil.
    Neue Datenbank, dadurch jetzt noch schneller.
    Erweiterte Suchmöglichkeiten.
Aktuelle Frequenzen der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste (BOS-Frequenzen) und/oder Kanälen über die Eingabe des Orts oder Rufnamens deutschlandweit.
  • BOS-Info ´99: Zum Buch von Michael Marten die CD-ROM. Aufgebaut in Anlehnung an das bekannte "KlickTEL-Programm", ermöglicht diese Software das schnelle Auffinden von Frequenzen der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste (BOS-Frequenzen) und/oder Kanälen über die Eingabe des Orts oder Rufnamens deutschlandweit. Dieses Produkt ist erhältlich im Siebel Verlag, Meckenheim.

  • Die CD zum Buch: Computer, Radio & Internet aus dem Siebel Verlag.
  • Mit dem Buch gelieferte CD mit MS-Windows-Programm.
Dieses Produkt ist erhltlich im Siebel Verlag, Meckenheim.

  • Global Radio Frequenzdatenbank für Kurzwellenhörer unter Microsoft-WindowsTM ( 3.11, 95, 98) in MS-Access mit mehreren tausend Installation

  • VIS VertriebsInformationsSystem für ein großes deutsches Softwarehaus mit ca. 70 Installationen.
  • Entwicklung einer Strategie für die Zusammenführung und anschließender Verteilung der dezentral erfaßten und benutzten Daten.

Entwicklung für Microsoft-DOS Betriebssyteme unter Verwendung der Programmierumgebung CA-ClipperTM der Firma Computer Associates International, Inc.


  • TWW Warenwirtschaftssystem für Tankstellen mit Kienzle- oder Scheidt&Bachmann-System unter MS-DOS mit ca. 100 Installationen
  • Die Datenformate der Kienzle- und Scheidt&Bachmann-Systeme mußten von Diskette binär gelesen und verarbeitet werden
Entwicklung für Microsoft-DOS Betriebssyteme unter Verwendung der Programmierumgebung CA-ClipperTM der Firma Computer Associates International, Inc.

  • FIS FrequenzInformationsSystem: Frequenzdatenbank und Steuerung für Radio- und Funkempfänger mit über 300 Installationen
  • Entwicklung für Microsoft-DOS Betriebssyteme unter Verwendung der Programmierumgebung CA-ClipperTM der Firma Computer Associates International, Inc.
Frequenz-Informations-System